Drucken

In diesem Beitrag wird Software zur Berechnung von Ausbreitungskarten oder zur Auswertung der Dateien der Bundesnetzagentur aufgelistet.

 

Radio Mobile

Radio Mobile erlaubt die Berechnung von Ausbreitungskarten. Dabei können sowohl die Senderparameter als auch die topographischen Gegebenheiten berücksichtigt werden. Es ergibt sich dabei, unter der Verwendung von günstigen Software-Parametern, eine sehr gute Prognose des Empfangspegels. Radio Mobile erlaubt auch die Berechnung von Sendernetzwerken, wie sie bei DAB oder DVB-T üblich sind.

Download von Roger Coudés Webseite. (Version 11.4.2, Stand September 2013)

 

SPLAT!

Das Programm SPLAT! ermöglicht die Ausbreitungsberechnung von Radiowellen zwischen 20 MHz und 20 GHz. Ähnlich wie Radio Mobile werden die Senderparameter und die Topographie zur Ausbreitungsberechnung genutzt. Diese Software wird unter der "GNU General Public License" vertrieben und die Modifikation des Quellcodes ist erlaubt. SPLAT! ist unter Linux geschrieben worden und ermöglicht eine Vielzahl an Anwendungen (Serverbetrieb, scriptbasierte Berechnungen usw.).

Download von der SPLAT!-Webseite. (Version 1.4.0, Stand März 2011)

 

Senderdaten der BNetzA

Die Bundesnetzagentur stellt jeden Montag aktuelle Daten auf Ihrer Webseite bereit. Diese Daten sind für UKW, DVB-T, analoges Fernsehen und DAB verfügbar. Sie geben die aktuelle Koordinierungssituation der jeweiligen Frequenzen wieder. Neben den Daten aus Deutschland sind auch aktuelle Daten aus den umliegenden Nachbarstaaten enthalten.

Download der Senderdaten von der Webseite der Bundesnetzagentur. Im linken Meü auf "alle Downloads" klicken. Sollten andere Einträge das Download-Menü überdecken, einfach die Suchwörter "UKW", "DAB", "DVB-T" oder "TVA" im Suchfeld eingeben. Dann erscheinen auch direkt die Downloadlinks.

 

Senderdaten.exe - Software zur Auswertung der BNetzA-Daten

Mit dem Programm Senderdaten.exe steht eine hervorragende Software zur Auswertung der BNetzA-Daten bereit, das Christian Kaltenecker geschrieben hat. Einerseits erlaubt das Programm einen Vergleich zwischen der aktuellen und einer älteren Datei, um Unterschiede sofort sichtbar zu machen. Zudem kann das Antenndiagramm direkt für Radio Mobile exportiert werden.

Download von Christian Kaltenecker bereitgestellt. (Version 2.1, Stand Januar 2012)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen