Drucken

Durch die Inbetriebnahme neuer Standorte und den damit verbundenen Wechsel sämtlicher SWR-Programme (bis auf SWR4 Radio Stuttgart) in die Ensembles auf den Kanälen 8D und 9D, konnten zum 1.12.2014 zehn neue Privatradios ihren Sendebetrieb im Ensemble auf Kanal 11B aufnehmen.

Zuvor war eine Ausschreibung der LfK vorausgegangen, wobei sich Programme für die DAB-Kapazitäten beworben hatten. Im einzelnen senden nun Radio Regenbogen, Radio 7, Radio TON, Die neue 107,7, Hitradio Ohr, baden.fm, die neue Welle, Radio Donau 3 FM und Radio VHR und Radio Paradiso in diesem Multiplex mit je 72 kbps im HE-AAC v1 Modus. Radio TON startet erst Anfang 2015 seine regulären Ausstrahlungen und sendet derzeit nur eine Ansageschleife. Das Programm von LiveRadio, eine Kooperation von Radio 7, Radio Regenbogen und Antenne 1, wurde eingestellt.

Quelle: LfK, DABLIST

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen