Der UKW/TV-Arbeitskreis wird auch dieses Jahr mit einem eigenen Stand (Halle A1, Stand 352) auf der HAM Radio in Fiedrichshafen am Bodensee vertreten sein. Die Messe findet vom 21. bis 23. Juni auf dem Messegelände in Friedrichshafen statt.

Der UKW/TV-Arbeitskreis wird auch dieses Jahr mit einem eigenen Stand (Halle A1, Stand 548) auf der HAM Radio in Fiedrichshafen am Bodensee vertreten sein. Die Messe findet vom 01. bis 03. Juni auf dem Messegelände in Friedrichshafen statt.

Zu Weihnachten 2018 sind die Sender-Tabelle, Band 1 sowie die Sender-Tabelle, Band 2 neu aufgelegt worden. Wir haben uns entschlossen, die Sender-Tabelle nicht mehr als reguläre Publikation zu erstellen, sondern mit einer Vorbestellungsliste zu arbeiten.

Der erste Band beinhaltet nun nach mehrfachem Wunsch das Trentino, dafür wandert Luxemburg in den zweiten Band. In Band 2 sind nun die Niederlande, Belgien, Luxemburg, Dänemark und die Grenzgebiete Frankreichs (Hauts-de-France, Grand Est, Île-de-France, Bourgogne-Franche-Comté, Auvergne-Rhône-Alpes) enthalten.

Weitere Details und Auszüge aus den Publikationen können unter der Rubrik "Publikationen" abgerufen werden! Es gibt von beiden Büchern noch ein paar Exemplare!!!

Seit kurzem ist der UKW/TV-Arbeitskreis auch in Facebook vertreten. Die Internetadresse lautet: https://www.facebook.com/ukwtv
Auf dieser Plattform finden sich, ergänzend zur REFLEXION und zu unserer Yahoo-Mailingliste, aktuelle Informationen und Hinweise zu anderen DX-Seiten im Internet.

Die UKW-Nachrichtenredaktion Italien (die auch zuständig für einige weitere kleine Länder Südeuropas und für Nordafrika zuständig ist) hat Zuwachs bekommen: Ab sofort wird Felix Hafner aus Villach/Kärnten die Redaktion verstärken und gemeinsam mit Christian Brülhart betreuen. Damit haben wir erstmals in der langen Geschichte des Arbeitskreises ein Ressort mit zwei Redakteuren besetzt. Da die Radioszene in Italien ziemlich aktiv bzw. bisweilen auch verworren ist, hielten wir es für wichtig, wenn sich gleich zwei Redakteure um dieses Land kümmern können. Wir wünschen Felix viel Spaß und gutes Gelingen mit der neuen Tätigkeit!